Das Highlight des Jahres 2015 


Zweitägige Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum der Jazztanz-Gruppe Mitte April in der Alten Kaserne Landshut.



Das Highlight des Jahres 2014 


Highlight des Jahres waren die zwei Aufführungen in der Turnhalle, bei der alle Gruppen präsentierten, was sie im Laufe des Jahres erarbeitet hatten. Die rund 80 Tänzerinnen und Tänzer verwandelten die Turnhalle in einen Tanzsaal und ernteten viel Applaus für ihre gelungenen Darbietungen.



Das Highlight des Jahres 2013 


Zum Bericht der Landshuter Zeitung:



Das Highlight des Jahres 2011 


Ab September 2010 gab es viele Proben für das neue Tanztheater, das im Februar 2011 aufgeführt wurde. Unter dem Motto „Ich denke an…“ befassten sich die Tänzerinnen mit ihren Gedanken, die sie tänzerisch auf die Bühne der Alten Kaserne brachten. Von Süßigkeiten und Tieren, über Geheimnisse, die Schule, Freundinnen, die große Liebe und die berufliche Zukunft konnten die Zuschauer die Gedankenwelt der Tänzerinnen vom Grundschul – bis zum Erwachsenenalter mitverfolgen.



Das Highlight des Jahres 2009 


Am 21. Mai 2009 präsentierte die Jazztanzabteilung die vertanzte Geschichte „Ballett meets Jazz“ auf der Bühne der Alten Kaserne. Wieder einmal waren viele begeisterte Zuschauer vor Ort um sich das mit viel Aufwand von Daniela Scheyhing und ihrem Team einstudierte Stück anzuschauen. Nach "Cinderella" im Jahr 2007 und dem großen Auftritt beim 50-jährigen Gründungsfest im letzten Jahr war diese Aufführung wiederum ein Höhepunkt der jüngeren Geschichte der Auloher Jazztanzabteilung.


Das Highlight des Jahres 2007

Mit großem Erfolg präsentierte die Jazztanzabteilung das Stück „Cinderella“ auf der Bühne der Alten Kaserne. Gemeinsam mit dem Creative Dance Concept entführten die Tänzerinnen des TSV Landshut-Auloh die Zuschauer in die Märchenwelt vom Aschenputtel, das mit Hilfe der guten Fee ihren Prinzen findet. Das Publikum war sich einig, dass diese Aufführung ein Höhepunkt in der Geschichte der Jazztanzabteilung war.

 

                        © 2000-2017 TSV Landshut-Auloh e.V.