Turnen, Gymnastik und Fitness



Die Sparten Turnen und Gymnastik wurden 1974 als Damengymnastikgruppe gegründet.


Turnen: Eltern-Kind-Turnen I (Montag von 15.00 - 15.45 Uhr) 

Kontakt: Franziska Behl  0176-83254874

Die ersten selbständigen Erfahrungen am und mit den Klein + Großgeräten. In diesem Alter ist der Bewegungsdrang sehr ausgeprägt. Darum wählt man die Aufgabenstellung sehr gezielt und verpackt alles geschickt in Geschichten.

 

Turnen: Eltern-Kind-Turnen II (Montag von 15.45 - 16.30 Uhr) 

Kontakt: Franziska Behl  0176-83254874

Die ersten selbständigen Erfahrungen am und mit den Klein + Großgeräten. In diesem Alter ist der Bewegungsdrang sehr ausgeprägt. Darum wählt man die Aufgabenstellung sehr gezielt und verpackt alles geschickt in Geschichten.


Turnen: 1.+2. Klasse (Montag von 16.30 - 17.15 Uhr)

Kontakt: Carolin Biberger  0871-54114 und Marion Staude  0871-4309151

Diese Altersgruppe übt schon sehr sorgfältig an den Geräten. Die Kondition und Ausdauer wird trainiert. Auch Spiele kommen nicht zu kurz. Im Sommer wird verstärkt ein Schwerpunkt auf Leichtathletik gelegt. Ganz intensives Vorbereiten, um den Körper warm und geschmeidig zu machen. An den Geräten kann so ausgiebig geübt und auch etwas ausprobiert werden. Sport- und Wettspiele werden geübt.

Die Turnstunden werden in der Schulturnhalle Auloh abgehalten. Betreut wird von Carolin Biberger und Katja Kriszio.


Turnen: 3.+4. Klasse (Montag von 17.15 - 18.00 Uhr)

Kontakt: Carolin Biberger  0871-54114 und Marion Staude  0871-4309151

Diese Altersgruppe übt schon sehr sorgfältig an den Geräten. Die Kondition und Ausdauer wird trainiert. Auch Spiele kommen nicht zu kurz. Im Sommer wird verstärkt ein Schwerpunkt auf Leichtathletik gelegt. Ganz intensives Vorbereiten, um den Körper warm und geschmeidig zu machen. An den Geräten kann so ausgiebig geübt und auch etwas ausprobiert werden. Sport- und Wettspiele werden geübt.

Die Turnstunden werden in der Schulturnhalle Auloh abgehalten. Betreut wird von Carolin Biberger und Katja Kriszio.


Turnen: Kindergartenturnen I (Dienstag von 15.30 - 16.15 Uhr) 

Kontakt: Daniela Hame  0871-14211161, 0177-4546387

Die ersten selbständigen Erfahrungen am und mit den Klein + Großgeräten. In diesem Alter ist der Bewegungsdrang sehr ausgeprägt. Darum wählt man die Aufgabenstellung sehr gezielt und verpackt alles geschickt in Geschichten.


Turnen: Kindergartenturnen II (Dienstag von 16.15 - 17.00 Uhr) 

Kontakt: Daniela Hame  0871-14211161, 0177-4546387

Die ersten selbständigen Erfahrungen am und mit den Klein + Großgeräten. In diesem Alter ist der Bewegungsdrang sehr ausgeprägt. Darum wählt man die Aufgabenstellung sehr gezielt und verpackt alles geschickt in Geschichten.


Turnen: Spielerisches Tanzen (Donnerstag von 15.00 - 16.00 Uhr) 

Kontakt: Manuela Wering  0871-55363, 0176-24063319

Spielerisches Tanzen zu Donikkl, Detlef Jöker, ... für Kinder von 3 Jahren bis zur 1. Klasse.


 

Gymnastik / Funktionsgymnastik (Montag von 18.00 - 18.45 Uhr)

Kontakt: Anna-Maria Huber  0871-51512

Ganz bewusstes Körpertraining ohne Hüpfen und Laufen. Bei sanfter Musik werden in dieser Stunde die Gelenke, die Muskulatur und der Kreislauf bewusst trainiert. Sitzbälle, Therabänder und Igelbälle unterstützen das Training. Unter dem Motto "Fit bis ins hohe Alter" werden der Geist, die Muskulatur und die Mobilität gestärkt. Ort: Schulturnhalle Auloh, betreut von Frau Huber.

 

Wirbelsäulengymnastik, Yoga (Mittwoch von 19.00 - 19.45 Uhr)

Kontakt: Anna-Maria Huber  0871-51512

Qigong hat einen positiven Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden. Körper, Geist und Seele werden in Harmonie gebracht. Yoga-Übungen schaffen einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags. Sie stärken den Körper, die Atemkraft und unsere Fähigkeit, den Herausforderungen des Lebens gelassen zu begegnen. Mit musikalischer Begleitung vergeht die Dreiviertelstunde wie im Flug. Ort: Schulturnhalle Auloh,

 

Gymnastik (Mittwoch von 19.30 - 20.15 Uhr)

Kontakt: Else Fohrer  0871-53852

Ein ganzheitliches Gesundheits- und Fitnesstraining mit Musik. Die Übungen sind abgestimmt auf die Bedürfnisse des modernen Menschen von heute. Dabei spielt es keine Rolle, wie fit oder wie jung man ist! Jeder kann mitmachen! Die Übungen werden in gewohnt flotter Art mit viel Pep vorgeführt. Ort: Schulturnhalle Frauenberg, betreut von Frau Fohrer.

 


 

Aerobic / Bodystyling (Montag von 18.45 - 19.30 Uhr)

Kontakt: Uschi Althammer  0871-54787 und Evi Brandl-Kapser 0871-97504993

Bauch, Beine, Po, Ausdauer und Stretch. Das Training ist etwas schneller und härter. Zudem wird die Musik etwas schärfer und lauter. Die Übungen werden mit viel mehr Power durchgeführt. Das Gesundheits- und Fitnesstraining mit dem Stepper, mit Hanteln und mit Bällen unterstützen den Trainingserfolg. Hier kommt der Kreislauf so richtig in Schwung und die Muskulatur für Bauch, Beine und Po werden zusätzlich gestärkt. Ort: Schulturnhalle Auloh, betreut von Frau Althammer und Frau Brandl-Kapser.

 

Fitness- und Konditionstraining (Dienstag von 19.15 - 20.15 Uhr)

Kontakt: Marion Süßl-Schmid  0871-52500

Das Training ist sehr auf Kraft und Ausdauer ausgerichtet. Ein hochwertiges Bewegungsangebot mit den verschiedensten Übungsgeräten und mit fetziger Musikunterstützung zeichnen diese Übungsstunden besonders aus. Im Winter mehr Ski-Gymnastik. Ort: Schulturnhalle Auloh, betreut von Frau Süßl-Schmid.

 


 

Badminton (Montag ab 19.30 Uhr, Dienstag ab 20.15 Uhr)

Kontakt: Dienstag: Rita Hampp 0871-51437, Montag: Robert Bergwinkl 0160-98710495

Im Jahr 1998 wurde diese Sparte des TSV Auloh gegründet. Es werden Doppel und auch Einzel gebildet. Ort: Schulturnhalle Auloh.

 


Berichte der Turnabteilung:

Kinderfasching 2017
Kinderfasching 2016
Kinderfasching 2015
Kinderfasching 2013
Zirkusworkshop 2009
Kinderfasching 2008


Kinder wollen sich bewegen,
Kindern macht Bewegung Spaß,
weil sie so die Welt erleben,
Menschen, Tiere, Blumen, Gras.

Kinder wollen laufen, springen,
kullern, klettern und sich drehn,
wollen tanzen, lärmen, singen,
mutig mal ganz oben stehn,
Ihren Körper so entdecken,
und ihm immer mehr vertraun,
wollen tasten, riechen, schmecken,
und entdeckend hören, schaun,
fühlen, wach mit allen Sinnen,
Inneres Bewegungs-Glück.

Lasst die Kinder dies gewinnen,
und erleben Stück für Stück !!!

(Karin Schaffner)

 

                        © 2000-2017 TSV Landshut-Auloh e.V.