TSV Landshut-Auloh

Generationenwechsel im Auloher Junioren-Trainer-Team

Pünktlich zum Saisonbeginn lud Jugendleiter Simon Hahn bei schönstem Wetter seine Juniorentrainer zu einer kleinen Feier ein.
Unter der Aufsicht von Grillmeister Dimitri Gezemchuk ließ es sich Aulohs erster Vorstand Oliver Lieb nicht nehmen, selbst am Grill zu stehen und die Juniorentrainer mit Burger, Steaks und Würstl zu verköstigen. Dank des guten Essens und gekühlter Getränke war die Stimmung innerhalb kürzester Zeit sehr gut.
Wehmut kam allerdings auf, als Jugendleiter Simon Hahn diejenigen Trainer verabschiedete, die ihre Tätigkeit letze Saison bzw. aktuell beendeten.
Mit Adriano Cagnani Alves, Christian Schießl, Christoph Finger, Darko Vasic und Robert Bergwinkl verließen fünf alte Hasen das Team, die zusammen rund 30 Jahre Kinder aller Altersklassen beim TSV trainierten.
Die stark verjüngte Trainertruppe geht hoch motiviert in die neue Saison, sie können sich sicher sein, dass die verabschiedeten Kollegen, wenn gewünscht, ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Es bleibt zu hoffen, dass es eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison für die Auloher Juniorenmannschaften wird.
 

Zurück







Aktuelle Termine

06.-08.09.2021 (ganztägig):
BFV-Ferien-Fußballschule


 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top