TSV Landshut-Auloh

Starkregen setzt auch den Auloher Kabinentrakt zum Teil unter Wasser

Die Wassermassen des Starkregens am gestrigen Abend haben leider auch uns nicht ganz verschont. Bei der Nachschau am darauffolgenden Morgen musste festgestellt werden , dass Schmutzwasser über den westlichen Kellereingang in den Kabinentrakt eingedrungen ist. 

Nach der Beseitigung des bis zu 5 Zentimeter hoch stehenden Wassers in den Kabinen per Nasssauger durch die eilig herbeigerufene Vorstandschaft hat unsere Reinigungskraft Lukasz am Nachmittag die gründliche Endreinigung übernommen, so dass bald darauf in Inneren nichts mehr von den Verunreinigungen zu sehen war.

Fazit: Glück gehabt, es hätte auch schlimmer kommen können. Auf dem ersten Bild ist zumindest zu erkennen wie hoch die Wassermassen an der Außenseite des Gebäudes gestanden sind. Auch der Hauptplatz ähnelte kurzzeitig einer Seenlandschaft.

 

Zurück





Aktuelle Termine

06.-08.09.2021 (ganztägig):
BFV-Ferien-Fußballschule


 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top