TSV Landshut-Auloh

Offene Tanzstunde unserer "Bixnbande" brachte viele frohe Gesichter

Lange Zeit war es ruhig um die kleinen Tänzerinnen der „Bixn-Bande“, doch seit diesem Schuljahr dürfen sie endlich wieder trainieren. Seit Oktober hat sich die Gruppe wieder gefunden und übt fleißig für kommende Auftritte.
Doch da diese nach wie vor Mangelware sind, haben sich die Trainerinnen Sarah und Micha etwas einfallen lassen. In der letzten Stunde vor den Osterferien gab es eine „Offene Tanzstunde“ für die Eltern der Mädels.

Aufgeregt und voller Spannung kamen sie in die Stunde und zeigten ihr Können. Im schicken Prinzessinnenoutfit gaben sie ihr Bestes zu „Hey Prinzessinen“ oder „Ob Prinz oder Prinzessin“. Die Eltern applaudierten begeistert und die kleinen „Bixn“ strahlten ebenso wie ihre Übungsleiterinnen.

Zum Abschluss gab es noch gemeinsame Tänze mit Mama und Papa. Auch der Osterhasentanz durfte nicht fehlen, schließlich hatte dieser auch eine kleine Überraschung für die Mädels parat. Ein gelungener Nachmittag, da waren sich alle einig! Hoffentlich gibt es bald wieder mehr Auftritte für die kleinen Künstler, denn „Der Applaus ist das Brot des Künstlers“.
 

Zurück





Aktuelle Termine

25.09.2022, 13.00 Uhr (II) und 15.00 Uhr (I):
Fußball-Punktspiele auswärts gegen SSV La-Schönbrunn

23.09.2022, 18.30 Uhr:
Auloher Weinfest im Sportheim

30.09.2022, 19.30 Uhr
Wittmann-Preisschafkopfturnier im Sportheim

06.10.2022, 19.30 Uhr
TSV-Vereinsausschusssitzung

03.12.2022:
TSV-Christbaumversteigerung

11./12.02.2023:
Tanztheater der Jazztanzabteilung

 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top