TSV Landshut-Auloh

Schiedsrichter-Neulingslehrgang 2024

Antonia Pflüger, Felix Bettinger und Benedikt Hame hatten alle drei das gleiche Ziel: Ich möchte Schiedsrichter:in werden! Seit heute sind die drei Mitglieder der Landshuter Schiedsrichterfamilie.
 
An zwei lehrreichen Wochenenden wurden den insgesamt 25 Anwärtern alle 17 Fußballregeln nähergebracht. Am 4. Lehrgangstag stand dann auch gleich eine „Spielbeobachtung“ an, wo die Neulinge das theoretisch Erlernte in der Praxis aus Schiedsrichtersicht gesehen haben. So konnten sie gleich selbst praxisorientiert einordnen, was gut oder was nicht optimal gelaufen ist. Dabei wurde festgestellt, dass das „Pfeifen“ doch nicht so leicht ist, wie es oftmals aussieht.

Unser Jugendleiter Fußball, Simon Hahn, hat es sich nicht nehmen lassen, den erfolgreichen Prüflingen direkt persönlich zu gratulieren. Der TSV Landshut-Auloh wünscht allen drei viel Erfolg in der vor ihnen liegenden Schiedsrichterkarriere, faire Spiele und konstruktive Zuschauer. Wir freuen uns sehr, dass unsere Jugendlichen eine so verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen.

Zurück




Aktuelle Termine

5. April 2024, 19 Uhr, Mitgliederversammlung







 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top