TSV Landshut-Auloh

"Weihnachtsfeier" hieß heuer "volles Programm" für die C-Junioren des TSV

Am 3. Adventswochenende feierten die C-Junioren mit ihren Coaches Robert Bergwinkl und Stefan Ostermeier ihre „Weihnachtsfeier“.
Andere Mannschaften nennen so etwas Trainingslager aber bei unseren aktiven Jungs ist es normal. So starteten wir am Samstag um 9.30 Uhr mit einem einstündigen Morgenlauf am Stausee. Kurz frisch gemacht und gestärkt ging es dann am Nachmittag zum Schlittschuhlaufen ins Landshuter Eisstadion. Dass Schneebälle aus jeder Richtung dich treffen können, mussten vor allem die Coaches spüren. Nach dem Schlittschuhlaufen ging es dann gemütlich in die Stadt zur La Osteria. Riesige Pizzen warteten auf uns. Aber wer viel Sport treibt kann auch viel essen. Gut gestärkt setzte man die Tour fort in die TGL zum Highlight des Tages. Landshuter helfen Landshuter hieß es beim letzten Spiel der TG Handballer gegen Coburg. Vor 800 Zuschauern (fast ausverkauft) erlebten die Jungs ein großartiges Handballspiel mit dem richtigen Sieger aus Landshut. Nach dem Spiel ging es dann schnell nach Hause, denn am Sonntag um 7 Uhr traf man sich schon wieder im Sportheim um nach Lohof ins Hallenturnier zu fahren. Den Titel konnten wir zwar nicht verteidigen aber mit einem guten 4. Platz waren die Coaches zufrieden.
Ein wunderschönes erfolgreiches Jahr geht zu Ende. Doch schon im neuen Jahr geht es mit Turnieren in Rottenburg, Kumhausen, Niederaichbach und Deggendorf in die Vorbereitung zur Rückrunde. Schließlich stehen die Jungs mit 27 Punkten aus 10 Spielen auf Platz 2 der Tabelle und wollen noch ein bisschen weiter nach oben.

 

Zurück






Aktuelle Termine

Auf Grund der derzeitigen COVID-Situation derzeit keine Termine!





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top