TSV Landshut-Auloh

Landesliga-Kicker besucht die U15 des TSV Landshut-Auloh

Landesliga-Kicker besucht die U 15 des TSV Landshut-Auloh


Am Montag dem 3. Juni 2019 hieß es für die U15 Spieler aufgepasst, denn das Trainerduo Bergwinkl/Hahn präsentierte einen ganz besonderen Trainingsgast. Marcus Plomer von der SpVgg Landshut schaute vorbei und trainierte mit den Jungs und Lena.

Der 21 jährige spielte bereits in der Jugend bei der SpVgg, wo er 2010 zum Junior des Jahres gewählt wurde. In der C-Jugend wechselte er dann für 3 Jahre zum FC Ingolstadt bevor ihn das Berufsleben wieder zurück nach Landshut zog. Als Azubi bei Richter + Frenzel war der Kontakt zu Trainer Robert Bergwinkl natürlich unumgänglich. Bei der SpVgg Landshut schaffte er nach erfolgreicher A-Jugend relativ schnell den Anschluss bei der ersten Mannschaft und ist mittlerweile Stammspieler im Landesligakader.

Beim gemeinsamen Warm up, Dehnen und Stabiübungen zeigte Marcus den Jugendlichen noch 2 Stabiübungen und lobte sie, wie selbstständig und ordentlich sie sind. Bei den Passübungen wechselte Marcus in den 4 Gruppen durch und gab ihnen Tipps wie sie einen ordentlichen Pass spielen können. Weiter ging es zum Spielaufbau und Torschuss, wo Marcus recht begeistert vom Team war. Beim Abschlussspiel durfte jeder Spieler noch einmal mit und gegen Marcus sein können unter Beweis stellen. Im abschließenden Elfmeterschießen konnte sich aber dann die U15 mit Nico Maurer gegen den "Großen" durchsetzen.

Marcus war sehr begeistert von unserem Team und bot seine Hilfe im nächsten Jahr gleich wieder an.

Das letzte Spiel der U15 fiel dann am Mittwoch leider aus und somit beendeten wir die Rückrunde mit 9 Siegen und 1 Unentschieden auf Platz 2. Die Trainer sind mit der Entwicklung der Spieler sehr zufrieden und richtig stolz auf das Team.

Trainer Simon Hahn und Robert Bergwinkl

Zurück






Aktuelle Termine

20.12.2019, 19.00 Uhr
Weihnachtsfeier Fußball Senioren

28.12.2019, 16.20 Uhr
Hallenturnier der 1. Mannschaft in Dingolfing (Quali-Turnier)

08./09.02.2020, ganztägig
TSV-Vereinsskifahrt nach St. Johann im Pongau
Im Bus geht es wieder 2 Tage lang in das weitläufige Skigebiet

29.02.2020, ab 18.00 Uhr
Starkbierfest des Hauptvereins

 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top