TSV Landshut-Auloh

Produzierte Videos und Online-Unterricht für unsere Jazztänzerinnen

Eine große Herausforderung stellt die Corona-Pandemie mit ihren diversen Einschränkungen bislang für unsere über 130 aktiven Jazztänzerinnen und deren Verantwortliche um Abteilungsleiterin Daniela Scheyhing dar.

Die Tänzerinnen aller Altersstufen wurden im ersten Lockdown mit Videos über die vereinseigene Internetseite versorgt. Kurzfristig mussten zahlreiche Videos produziert werden. Parallel dazu fanden die Programmierarbeiten statt. Diese mittlerweile über 100 Videos konnten – passwortgeschützt – auch mehrfach angeklickt werden. Ein enormer Datenverkehr ergab sich pro Tag auf dem Server der Internetseite. Erfreulich für alle Beteiligten war, dass diese „Lösung“ so gut angenommen wurde. Ab der 5. Klasse wurde parallel dazu Online-Unterricht angeboten.

Dieser Online-Unterricht über die beiden Online-Plattformen Skype und Zoom wurde nach den Herbstferien auf alle Gruppen ausgeweitet. So konnten die Tänzerinnen ab der 2. Klasse bis hin zum Erwachsenenalter weiterhin am Unterricht teilnehmen.

Jessica Frank und Daniela Scheyhing aus unserer Jazzabteilung gelang es unter heuer erheblich größerem Aufwand, die regulären Stunden wie gewohnt weiterzuführen.

Die kleinen und großen Tänzerinnen freuen sich darüber, zumindest so in Kontakt und fit zu bleiben.

Der TSV Landshut-Auloh bedankt sich bei beiden – und den notwendigen Mithelfern - ebenfalls für so viel Engagement.


 

Zurück





Aktuelle Termine

02.04.2021 (11.00 - 14.00 Uhr):
Steckerlfischgrillen am Karfreitag


06.-08.09.2021 (ganztägig):
BFV-Ferien-Fußballschule


Mitgliederversammlung: Aktuell keine Terminierung möglich!
 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top