TSV Landshut-Auloh

Senioren: News | Allgemein | Kontakt | Kader | Trainer | Tabellen | Torjäger | Statistik | Spielberichte | Ligakarte | Fotos | Blick ins Tor | Historie |
Junioren: News | Allgemein | Kontakt | Berichte | U19 | U17 | U15 | U13 I | U13 II | U13 III | U11 I | U11 II | U10 I | U10 II | U9 I | U9 II | U7 | U6 |
Alte Herren: | Allgemein | Trainingszeiten | Ansprechpartner | Spiele | Halle | Jahresberichte | Freizeitmannschaft |
Schiedsrichter: | Thomas Berg | Henry Lindemann | Conny Frank Fritsch | Milad Fannouneh | Adrian Abazi |

Fußball - Schiedsrichter - Henry Lindemann

Henry Lindemann


Leistungsklasse: Kreisklasse (Ass: Bezirksliga)
geboren: April 1973
Schiedsrichter seit: 1997 (in Landshut seit 2000)
Sonstige Ämter: Stv. Obmann der SR-Gruppe Landshut; Schiedsrichterbeobachter; von 2014 bis 2018: Juniorenspielgruppenleiter (JSGL) im Fußballkreis Landshut
Geburtsort: Eberswalde
Beruf: Angestellter bei der DB AG
Hobbys: Familie, Musik hören, Eishockey schauen

Erstes Spiel als Schiedsrichter: In Spechthausen (Land Brandenburg 1998)
Bisheriges Highlight als Schiedsrichter: Highlights gibt es zu viele. Eines war das A-Jugend-Spiel TSV Vilsbiburg gegen den TV Schierling bei dem mir Werner Leuermann und Walter Amberger als SRA assistierten.
Bisheriges interessantestes Spiel: Jedes Spiel hat seinen eigenen Charakter und der kann sich über die 90 Minuten immer wieder ändern, sei es durch Tore, Einwirkungen von draußen oder Foulspiele. Der Schiedsrichter muss über die gesamte Zeit konzentriert sein. Das verleiht jedem Spiel etwas besonderes.
Bisheriges schwierigstes Spiel: k.A.




Aktuelle Termine

Auf Grund der derzeitigen COVID-Situation derzeit keine Termine!





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top