TSV Landshut-Auloh

Mehr Infos: News | Trainingszeiten | Ansprechpartner | Jahresbericht 2018 | Jahresbericht 2017 |

Laufen - Jahresbericht 2018

11.03.2018: Celler Wasa-Lauf
Mit fast 9000 Startern gehört der Celler Wasa-Lauf zu den größten seiner Art in Deutschland und führt durch die malerische Innenstadt über wahlweise 5, 10, 15 oder 20 Kilometern. Das schöne Frühlingswetter lockte etwa 35.000 Zuschauer zu Europas größtem Altstadt-Lauf. Wie im Vorjahr waren in diesem Jahr 36 Nationen am Start - die am weitest Gereisten kamen aus den USA. Ein Blick auf die Bestzeiten über alle Laufstrecken zeigt Erstaunliches: Die Streckenrekorde bei den Frauen und Männern sind im Schnitt ausnahmslos schon rund 25 Jahre alt – nur der 5 km-Laufrekord stammt aus dem Jahr 2010. Für den TSV Landshut-Auloh ging Harald Treitl über die 5-Kilometer-Distanz an den Start. „Diese Distanz ist weit genug für den Saisonauftakt“ meinte Harald lächelnd. Nach dem Startschuss durch Oberbürgermeister Jörg Nigge drängten sich 2.129 Läufer durch die teilweise schmalen Gassen über die 5-km-Strecke. Mit einer sehr guten Zeit von 22:57 Minuten belegte Harald Treitl einen hervorragenden Platz 108. Nur 9 Sekunden fehlten für die Top 100.

29.04.2018: Landshut läuft
Keiner der TSV-Läufer war am Ende so richtig zufrieden. Martin Prokosch startete beim Halbmarathon, der Rest beim 10,1-km-Lauf. Auf dem Bild sind neben zwei Vertretern der Auloher Laufgruppe auch „alte“ Bekannte.

05.06.2018: Landshuter Firmenlauf
Schon deutlich bessere Ergebnisse bei milderen Temperaturen als bei „Landshut läuft“.
Ergebnisse unter https://www.zeitgemaess.info/event.php?result&ACCESSCODE=201806071

07.06.2018: Organisation des Auloher Kinderlaufes
14.45 Uhr: Start Jahrgang 2014 und jünger (400-Meter-Lauf)
15.00 Uhr: Start Jahrgang 2012 und 2013 (400-Meter-Lauf)
15.15 Uhr: Start Jahrgang 2010 und 2011 (800-Meter-Lauf)
15.30 Uhr: Start Jahrgang 2008 und 2009 (800-Meter-Lauf)

20.07.2018: Münchnerauer Abendlauf
Heuer trat nur Martin Prokosch an.
Ergebnisse unter http://sv-landshut-muenchnerau.de/index.php?nr=9&unnr=57

09.09.2018: Pfettrachtaler Lauf
Am 9. September 2018 fand zum 23. Mal der Cross-Duathlon in Ihrlerstein bei Kelheim statt. Duathlon ist eine Ausdauermehrkampfsportart, bei der die drei Einzeldisziplinen in der Reihenfolge Laufen, Radfahren, Laufen absolviert werden.
Für den TSV Landshut-Auloh war Harald Treitl über die Sprint-Distanz dabei. Für ihn war es die erste Duathlon-Teilnahme.
Am Ende der ersten Laufstrecke erreichte „Harry“ als Dritter die Wechselzone, um auf das Fahrrad zu wechseln. Die hügelige Cross-Fahrradstrecke bereitete dem Auloher allerdings leichte Schwierigkeiten, so dass er hier Zeit verlor. Beim Schlusslauf konnte er jedoch die Lauferfahrung ausspielen und wieder etliche Sekunden gutmachen. So sicherte er sich Platz 3 auf der Sprintdistanz bei seinem Duathlon-Debüt.
 
20.10.2018: Pfettrachtaler Lauf
Bei tollem spätsommerlichen Wetter konnte der SC Pfettrach mit knapp 1000 Teilnehmern verteilt auf die verschiedenen Wettbewerbe einen neuen Teilnehmerrekord beim traditionellen Pfettrachtaler Lauf verbuchen.
Auf der Halbmarathon-Distanz über 21,1 km ging der Auloher Oskar Mayer an den Start. Auf der sehr schwierigen und hügeligen Strecke konnte er mit einer Zeit von 1:53:58 Std. Platz 61 belegen.
Auch beim 10-km-Lauf war der TSV Auloh dabei. Mit einem durchwegs konstanten Renntempo und einer Gesamtzeit von 45:43 Minuten belegte Harald Treitl Platz 33.

 




Aktuelle Termine

16.11.2019, 19.00 Uhr
AH-Entenessen in Weihbüchl

07.12.2019, 17.30 Uhr
Christbaumversteigerung des Hauptvereins

20.12.2019, 19.00 Uhr
Weihnachtsfeier Fußball Senioren

08./09.02.2020, ganztägig
TSV-Vereinsskifahrt nach St. Johann im Pongau
Im Bus geht es wieder 2 Tage lang in das weitläufige Skigebiet

 





Unsere Abteilungen





Unsere Sponsoren


Herzlichen Dank an unsere Sponsoren


 



but-top